Masterclass „Ethische KI“ bei der HPI Academy

Profilbild Carina Stöttner
Carina Stöttner
31. März 2022

Themis Foresight bietet nun auch eine Masterclass zum Thema KI-Ethik bei der Academy des Hasso-Plattner-Instituts an. Die Masterclass in Potsdam richtet sich an Führungskräfte, die in ihrem Unternehmen KI-Lösungen integrieren wollen.

Praktische Einführung in AI Ethics Management

Mit der zunehmenden Nutzung künstlich intelligenter Algorithmen im Zuge der Automatisierung in allen Geschäftsbereichen müssen Antworten auf Fragen rund um den fairen und ethisch-korrekten Einsatz von KI gefunden werden.

Ziele

  • Die TeilnehmerInnen lernen, welche Herausforderungen es bei der Nutzung historischer Daten zum Training einer KI zu beachten gilt und warum es nicht ratsam ist, diese Daten ohne weiteres automatisiert in die Zukunft zu extrapolieren.
  • Die Experten beantworten in ihren Impulsen die Frage, warum es wichtig ist, sich über den Einsatz ethischer KI frühzeitig zu informieren und geben praxisnahe Beispiele, sowohl für den erfolgreichen, als auch für den missglückten Einsatz von KI in internationalen Unternehmen.
  • Die Workshop-TeilnehmerInnen erhalten eine Übersicht zu aktuellen Regulierungen zum Thema, sowohl auf Bundesebene als auch auf EU-Level, und diskutieren Hürden bei der Einführung ethischer KI in Ihrem Unternehmen.
  • Die Teilnahme an der Masterclass befähigt  zur Umsetzung von KI-Projekten unter Berücksichtigung ethischer Richtlinien und vermittelt das Wissen zur Auswahl der richtigen Tools im Einkaufsprozess sowie im Betrieb von KI-Software.
  • Die TeilnehmerInnen erlangen ein tiefgehendes Verständnis über die Funktion von Algorithmen und dem Zusammenspiel mit Menschen.

Falls Sie oder Ihr Unternehmen Unterstützung bei ethischen Fragen benötigt oder Fragen zu praktisch anwendbarer KI-Ethik hat, melden Sie sich gerne unverbindlich bei uns.


contact@themis-foresight.com | ©  Themis Foresight GmbH